Über uns Firmengeschichte von Sport Stall in Ehningen

1996 - 2001

In einer Garage fing alles an

 

Im September 1996 begann Rolf Frohnmaier in seine Garage in Ehningen Ski zu schleifen. Die SkiServiceWerkstatt wurde geboren. Die damaligen Kunden waren Freunde, Kollegen und Nachbarn. Das Equipment war eine gebrauchte Schleifmaschine und ein Bügeleisen zum wachsen.

1997 war dann der Kauf eines zeitgemäßen Maschinenparks notwendig. Steinschleif-Maschine, Snowboardschleifmaschine, Wachsautomat und ein Bindungseinstellgerät wurden angeschafft.

 

Garage

 

1998 wurde der Skiverleih und der Verkauf von Wintersportartikeln im kleinen Volumen aufgebaut.

Im Jahr 2000 wurde der Verleih immer mehr, so daß beide Garagen im Haus belegt wurden. Der Zulauf der Kunden wurde immer größer, die Belastung der Familie und der häuslichen Gegebenheiten auch.

Alte Schuhe

2002

Und es wurde immer größer

 

2002 wurde  der Umzug in die Hildrizhauser Strasse 18 notwendig. Eine rustikale Umgebung und Hightech der Wintersportartikel war die Idee.

Die Namensänderung in SPORT STALL wurde vollzogen.

Logo

2002 - 2010

und dann ging es richtig ab........                                                                                                                                         

 

Durch mehrere Umbauten und Erweiterungen entstand ein Wintersportgeschäft in einem rustikalen Ambiente mit ca. 250qm auf 3 Etagen. Die Umsätze im Verleih-Verkauf-Service nahmen stetig zu und wir wurden zu dem Ansprechpartner in Sachen Wintersport im Großraum Böblingen und darüber hinaus.

Wegweiser

2018/19

Hightech zieht in den Stall

Die Safetronic von Wintersteiger ist das Einstell- und Prüfgerät. Die digitale Dokumentation der Messdaten bietet einerseits rechtliche Absicherung, andererseits ermöglicht sie
die papierlose Datenspeicherung im Verleih und im Verkauf.

Wintersteiger